qx-header-mitgliedschaft

Das Besondere am QX-Gap Year

Wir decken alle Branchen und Unternehmensformen ab:
Nahezu 200 Entscheidungsträger aller erdenklichen Unternehmensformen und Branchen haben sich bereit erklärt QX-Studentinnen und -Studenten unter ihre Fittiche zu nehmen: die besten Strategieberatungen, die attraktivsten Konzerne, weltmarktführende Familienunternehmen, die erfolgreichsten Unternehmen der Digitalbranche sowie die erfolgversprechendsten Start-ups, NGOs und Social Entrepreneurs. Auch die solventesten Banken, die großen internationalen Private Equity Fonds und dynamischsten VC-Gesellschaften. Sogar in Politik, Wissenschaft, Kunst, Kultur, Sport, Entertainment, Hospitality, Fashion & Lifestyle können wir anspruchsvolle Projekte anbieten.

Die meisten Studierenden wollen nicht bloß ein Praktikum in einem namhaften Unternehmen absolvieren. Sie wünschen sich den direkten Kontakt zu inspirierenden Entscheidern, eine intensive Betreuung über den gesamten Praktikumszeitraum und jemanden, der sie durch Coaching und Mentoring sowohl fachlich als auch menschlich wachsen lässt. Diese Ansprüche an eine wirklich wertvolle Praktikumserfahrung sind unsere Maxime für das QX-Gap Year.

Die persönliche und berufliche Zielsetzung der Studierenden steht im Mittelpunkt:
Mit jeder Studentin/jedem Studenten im QX-Gap Year führen wir individuelle Perspektive-Gespräche, deren Ziel die Reflexion der persönlichen Stärken und Zielsetzungen und die systematische Beratung bei der Wahl der einzelnen Praktika-Stationen ist. Im Sinne einer optimalen Zukunftsplanung wollen wir so die bewusste Entscheidungsfindung unterstützen.

Wenn sich die Zielsetzung einmal ändern sollte, planen wir jederzeit flexibel um:
Mit zunehmendem Einblick der Studierenden in die Arbeitswelt und damit einhergehenden wechselvollen Erfahrungen konkretisieren sich auch die individuellen Zielsetzungen. Dies hat nicht selten eine Kurskorrektur zur Folge. Das QX-Gap Year respektiert derartige Änderungswünsche seitens der Studentinnen und Studenten und kann den Plan flexibel hinsichtlich Branche, Unternehmen und Land jederzeit gemäß geänderter Zielsetzung korrigieren.